Bewegung

Jeder Moment in unserem Leben kann der Anfang großer Dinge sein.

(Joseph Pilates)

Die Pilates Methode geht auf Joseph Pilates zurück und ist eine effiziente ganzheitliche Trainingsform und enthält Kräftigungs- und Dehnungsübungen für den ganzen Körper. Die Übungen werden kontrolliert und konzentriert durchgeführt, wobei die Atmung die Bewegung unterstützt. Dabei bildet die tief liegende Bauch- und Stützmuskulatur ein stabiles Kraftzentrum, das sogenannte Powerhouse.

Pilates Mattentraining

Für das Training auf der Matte stehen zahlreiche Übungen zur Verfügung, die zB im Stehen, in Rückenlage, in Bauchlage, im Sitzen oder im 4-Fußstand durchgeführt werden. Als zusätzliche Hilfsmittel dienen Kleingeräte wie z.B. Pilates-Circle oder Softbälle.

Die Trainingsmethode wird z.B. von Osteopath:innen empfohlen, um Beschwerden im Stützapparat entgegen zu wirken, fördert eine aufrechte Haltung und erhöht die Beweglichkeit.

Im Einzeltraining kann gezielt auf die individuelle Konstitution und Entwicklung eingegangen werden.

Pilates Reformer Training

Der Pilates Reformer ist ein spezielles Trainingsgerät, das die individuelle Arbeit mit der Pilates Methode erweitert. Der Reformer verfügt über einen beweglichen Schlitten und ein flexibles Federsystem sowie Seile mit Hand- bzw. Fußschlaufen.

Der Widerstand wird je nach Übung und Trainingslevel angepasst. Die Vielfalt an Übungsmöglichkeiten und Individualität im Training unterstützen Kraftaufbau, Beweglichkeit, Koordination und Balance.

Lächle und die Welt ändert sich.

(Buddha)

Yoga ist ein ganzheitlicher Weg zu Gesundheit und Bewusstheit. Die Wurzeln dieses umfassenden Systems aus Lehren und Übungen, das dem Zusammenführen von Körper, Geist und Seele dient, liegen in Indien und reichen Jahrtausende zurück. Mittlerweile gibt es viele verschiedene Yogastile, die sich im Fokus und in der Übungspraxis unterscheiden.

Hatha Yoga

Meiner Arbeit liegt Hatha Yoga zugrunde, das den körperorientierten Weg mit Atem- und Bewegungsübungen betont aber auch Entspannungs- und Meditationsübungen einschließt. Die Übungspraxis fördert die Gesundheit und Persönlichkeitsentwicklung und führt zu mehr Ruhe und Ausgeglichenheit.

Es liegt in der Natur der Dinge, sich zu bewegen. Leben ist Bewegung. Ausdruck der Existenz ist Bewegung.

(Juliu Horvath)

Die GYROKINESIS® Methode wurde von Juliu Horvath entwickelt, basiert auf den natürlichen Bewegungsrichtungen der Wirbelsäule und vereint Yoga mit Elementen aus Tanz, Schwimmen, Turnen und Tai Chi. Die Übungen werden auf einem Hocker sitzend, im Stehen oder auf der Matte durchgeführt.

GYROKINESIS® Methode

In dieser Trainingsform sind die Bewegungen fließend und der Atem wird harmonisch eingesetzt. Es ist kraftvoll und elegant, schonend und effizient. Die Gelenke und Muskeln werden gekräftigt und gedehnt, Verspannungen und Stress können sich lösen, die inneren Organe werden stimuliert und der lymphatische Fluss gefördert. Die Methode trainiert Körper und Geist und steigert die Lebensenergie.

Weitere Informationen und Video: Gyrokinesis Methode (externer Link).

Wenn du aufhörst zu erleben, kannst du nicht wachsen.

(Juliu Horvath)

Die GYROTONIC® Methode wurde von Juliu Horvath entwickelt und ist eine ganzheitliche Bewegungsmethode mit speziellen Trainingsgeräten. Das GYROTONIC EXPANSION SYSTEM® unterstützt natürliche dreidimensionale Bewegungsabläufe, sodass die Gelenke, Muskeln, Sehnen und Faszien im Zusammenspiel angesprochen werden. Die Geräte sind flexibel einstellbar und ermöglichen eine freie fließende Bewegungsausführung im gesamten Bewegungsumfang.

GYROTONIC® Methode

Eine Vielfalt an Übungsmöglichkeiten macht das Gyrotonic Training für alle Levels möglich. Das Trainingserlebnis erweitert sich auf ganz individuelle Art. Das physiologische Potential des Körpers wird verbessert, Kraft und Beweglichkeit gefördert und Sie erlangen ein gesamtheitlich trainiertes Aussehen.

Weitere Informationen und Video: Gyrotonic Methode (externer Link).